Wie bereits beim letzten Review mit Kobato Hasegawa versprochen, stelle ich euch nun Max Factory’s Maria Takayama vor. Genauso wie Kobato hat sie sich in ihr Neko Outfit geschmissen, welches bei ihr in einem hellen Blauton erscheint. Auch sie gelang durch Figuya in meine Hände und hat ebenfalls ein Review verdient.

Was ich bei Kobato noch nicht erwähnt bzw. gezeigt habe, ist das Original-Artwork auf dem die beiden hübschen basieren.

Vielen Dank an den Künstler Buriko der uns somit auch diese beiden Figuren möglich gemacht hat. Wie auf dem Artwork und auch im letzten Review, wird es auch hier Fotos von beiden zusammen geben.

Kann man hier wirklich etwas anderes sagen als beim Review von Kobato? Nein, denn was dort gilt, gilt hier auch. Maria sieht ebenfalls super aus und wirkt als wenn sie jeden moment aufstehen würde. Ihr Gesicht gibt ihr ein wirklich lebendiges da sein was man sich bei allen Figuren wünschen würde.

Ihr Gesicht ist im Gegensatz zu dem von Kobato weniger verführerisch. Maria wirkt auch in dieser Pose eher niedlich aber nicht ganz unschuldig.

Alle Details sind mit dem selben Blauton versehen, welcher trotz des eher helleren Farbtons herausstechend, satt und kräftig wirkt.

Die einzige Stelle die ich wohl ganz grob zu bemängelt hätte, wären die Beine. Besser gesagt die nicht vorhandene Freiheit zwischen Beinen und Po. Man sieht deutlich den Übergang was nicht ganz so schön ist. Bei anderen Figuren würde es mir wahrscheinlich nicht auffallen aber da bei ihr alles andere fehlerfrei ist, bemerkt man dies schon.

Maria kommt übrigens mit einer schwarz-weiß karierten Base daher, welche aussehen wie glasklare Fliesen.

Trotzdem macht es sich Maria gerne mal auf der weichen Base von Kobato gemütlich.

Und wo wir gerade schon einmal bei Kobato’s Base sind, kommen direkt die Fotos auf denen beide Nekos zu sehen sind.

Ich finde, dass die beiden trotz der festen Pose viele Möglichkeiten fürs hinstellen bieten. Bei manchen sieht es fast so aus als würden sie ein wenig plaudern oder sich gegenseitig umschmeicheln. Yuriaction unter Rivalinnen?

Das war es nun auch mit den beiden. Ich hoffe, euch haben die Fotos gefallen. Hinterlasst ein paar nette oder kritikreiche Kommentare. Dankeschön! Wer noch nicht genug von Maria hat, kann mal bei Wieselhead vorbeischauen. Bei ihm gab es vor kurzem auch ein Review zu ihr.

Passend zum Ende noch ein passendes Outro. =)

Das war übrigens noch nicht das letzte Review mit einer Boku wa Tomodachi ga Sukunai Figur. Wer als nächstes aus der Serie dran ist, erfahrt ihr demnächst. ;)


Boku wa Tomodachi ga Sukunai - Maria Takayama (Max Factory)
Preis8.3
Umsetzung8.4
Bemalung8.8
Skulptur9.4
8.7Gesamtwertung
Leserwertung: (1 Judge)
8.0

15 Responses

  1. Nonomiya

    Du hast Recht, der Übergang sieht nicht so besonders schön aus. So zusammengeschmolzen. ; ___ ; Aber ansonsten sehen sie qualitativ hochwertig aus. Ich mag die Haare! Da schmeißt man gerne sein Geld gegen den Monitor. :) HNNNG, zu viele gute Figuren :’) Hach, wenn nur der Zoll nicht wäre. :(

    Nur die Klamotten sind überhaupt nicht mein Geschmack. ; A ; Ist ja auch nur meine persönliche Meinung.^^

    Antworten
    • Profile photo of Bakayaro
      Bakayaro

      Naja, den Zoll finde ich eher weniger schlimm. Die 19% kann man wohl noch verkraften… oder man kauft direkt bei Figuya und erspart sich den Stress. Ich glaube, dass sie sogar noch welche auf Lager hat.

      Die Klamotten sind wohl wirklich Geschmackssache. ^^

      Antworten
  2. Syntafin

    So bevor ich AC3 suchten gehe, hier das Twittermäßig zugesagte Kommentar xD…

    Muss sagen, die Qualität der Figuren ist wirklich extrem hoch!
    Auch wenn der angesprochene Übergang alles andere als schön ist :(! Aber das kommt leider auch mal vor.

    Das erste Foto mit beiden zusammen finde ich von allen am besten gelungen ;)! Das sieht so aus als wenn es extra dafür gemacht wäre ;)!

    Was Zoll angeht: Da darf ich morgen hin! Danke E2046 :3…

    Antworten
    • Profile photo of Bakayaro
      Bakayaro

      AC3 geht bei mir erst Morgen los =D Ich freue mich aber schon auf die Freedom Edition.

      Was E2046 angeht… dort wollte ich mir Ende des Monats auch eine Elin bestellen. Habe auch gerade deine Twitter Nachricht gesehen. Hätte wirklich nicht gedacht, dass sie so riesig ist. Jetzt will ich sie erst recht! =D Aber gut zu wissen, dass du dort nun positive Erfahrung gemacht hast. Zoll war sicher teuer aber so wie Figur aussieht, ist sie es bestimmt wert.

      Antworten
      • Syntafin

        Zoll betrug, neben meinen ganzen Nerven, 25€ rund, es geht also!
        Und ja… die gesamten nerven weil der Typ einfach zu doof war den Steuerbescheid auszufüllen sowie das ganze in ihre “Datenbank” einzutragen.

        Und jap, sie ist groß, vom Maßstab her würde ich sogar sagen die größte wo ich habe (Nendos nicht einbezogen xD).

        Hoffe du hast dann aber Glück das EMS/Fraport/DHL/Zoll nicht den Stab kaputt machen wie bei mir, naja da geht es jetzt dran anzukleben :)!

        Wenn AC3 MP Plattformübergreifend ist -> wanna play :D?

      • Profile photo of Bakayaro
        Bakayaro

        Das sie 1/6 groß ist weiß ich ja… aber sie ist schließlich eine kleine Elin. Hätte gedacht bei einer 1/6 größe wäre sie so hoch wie andere Figuren mit 1/8 =D Naja, ich finds gut wenn die Qualität auch stimmt. Habe sie Gestern bestellt, ist Ende des Monats wieder auf Lager. Freue mich aber schon auf sie. =)

        AC3 ist leider nicht Plattformübergreifend. =/ Sony und Microsoft lehnen sich ja sowieso immer gegenseitig ab.

      • Syntafin

        Wäre schön wenn du mir dann berichten kannst ob bei dir auch die Waffe vorne etwas abgebrochen ist :)!

        Naja bei BlazBlue haben sie die Plattform Übergreifende Multiplayer Lösung ja auch ôO…

      • Profile photo of Bakayaro
        Bakayaro

        Jop, werde ich machen.

        BlazBlue hat zwar eine Crossplatform Lösung aber nur zwischen Konsole und PC. Es existiert leider kein Spiel mit einer Xbox 360 / PS3 Lösung. Was wohl nichts mit den Entwicklern zu tun hat. Es gibt verschiedene Spiele die diese Funktion eingebaut haben, aber kurz vor Release wieder entfernt wurde. Weder Microsoft noch Sony will sich auf so eine Crossplatform Möglichkeit einlassen. Ich bin mir sicher, dass es noch kein Spiel gibt bei dem das Möglich ist. Wenn ich doch falsch liege, zeig mir eins. =P

      • Syntafin

        Ok…. wenn ich jetzt C++ könnte wäre eine Brücke schnell geschaffen :/ aber so und nochmal extra für PC zulegen ^^ wäre mir persönlich zu teuer.

        Wenn die Xbox360/PS3 ja C# könnten wäre es das geringere Problem, da sich C# und PHP ja ähneln ;)!

  3. Wieselhead

    Maria (●’◡’●)ノ♥

    Die Figuren von Kobato und Maria sind wirklich toll, Haare, Hautton, Augen, Mund, eigentlich sollten alle Figuren so lebendig aussehen ^^ Sehr schöne Bilder, zusammen sehen die beiden nochmal besser aus. Werde mir irgendwann auch Kobato zulegen =)

    Antworten
    • Syntafin

      Also wo ich jetzt einen guten ersten Eindruck einfahren durfte, ist bei Gathering.
      Die Verkaufen aber scheinbar nur exklusiv über den Shop E2046 :/!

      Antworten
    • Profile photo of Bakayaro
      Bakayaro

      Danke, ja leg dir Kobato zu! Es ist wirklich schön sich die beiden hübschen zusammen anzuschauen. Und das fotografieren hat wirklich Spaß gemacht. =)

      Antworten
  4. stary

    Ich muss bemerken,

    ich sollte mir mal den Anime anschauen. Die Figuren sind echt Zuckersüß und deine Photos überwältigend. :)

    Antworten
Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.